Bürger des Jahres

Eine Jury mit rund 50 Chefredakteuren wählt Beckmann zum „Bürger des Jahres“. Der Bürgerpreis wird vom Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) für besondere bürgerschaftliche Verdienste verliehen, die über den Rahmen ihres eigentlichen Berufes hinausgehen und Bedeutung für die Gesellschaft haben. Die Jury besteht aus 259 Chefredakteuren der BDZV-Mitgliedsverlage. Der Der Solo-Cellist Beckmann hat die in 100 deutschen Städten aktive Obdachlosenhilfe-Organisation “Gemeinsam gegen Kälte” gegründet und mehr als 1.5 Millionen Euro für Menschen in Armut und Not gesammelt. Beckmann setzte sich gegen Kandidaten wie Bundespräsident Joachim Gauck, Günther Jauch, Philipp Lahm oder Mesut Özil durch.

Read more »